Spiele

Was ist Local Mute in Discord?

Wie Sie vielleicht wissen, ist Discord ein kostenloser Chat-Dienst, der bei Spielern und Unternehmern gleichermaßen beliebt ist. Es ist ein großartiger Ort, um eine Community aufzubauen oder Dinge zu erledigen, dank seines Fokus auf Text- und Sprachkommunikation neben nützlichen Funktionen wie Bildfreigabe, Gif-Posting und Bildschirmfreigabefunktionen.

Was ist Local Mute in Discord?

Je länger Sie Discord verwenden, desto mehr Leute werden Sie jedoch dort einlassen. Sie treten verschiedenen Servern bei, schließen neue Freunde und schließen sich weiteren Gruppen an. Das heißt, Sie werden nicht mit allen reden wollen. Ist einfach so. Nicht jeder versteht sich mit jedem anderen.

Wenn Sie sich lange genug engagieren, werden Sie möglicherweise irgendwann Server-Moderator. In diesem Fall ist Ihr Job viel mehr als die Teilnahme an den Serveraktivitäten. Stattdessen müssen Sie andere überwachen und sicherstellen, dass niemand Probleme auf der Discord-Plattform verursacht.

Einen Discord-Server moderieren

Sagen Sie, dass jemand auf dem Discord-Server, den Sie überwachen, große Probleme verursacht. Sie können sie vorübergehend stummschalten, mit ihnen sprechen oder sie ganz sperren.

Wenn Sie die Stummschaltungsroute wählen, passiert dies in der Regel in einer Voice-Chat-Gruppe und gilt nicht so sehr für einen Text-Chat. Wenn es jedoch darauf ankommt, sind hier einige der Möglichkeiten, wie Sie andere stummschalten können:

Lokale Stummschaltung

Die lokale Stummschaltung ist die einfachste Methode zum Stummschalten. Beachten Sie jedoch, dass das "Lokale" darin genau das bedeutet: auf Ihrer Seite oder Ihrem "lokalen" Bereich stummgeschaltet. Wenn Sie die lokale Stummschaltung wählen, müssen Sie diese Person überhaupt nicht hören. Denken Sie jedoch daran, dass alle anderen sie im Chat hören werden.

Um eine lokale Stummschaltung auszuführen, gehen Sie entweder auf dem Handy oder auf dem Desktop zum Benutzer, drücken Sie auf seinen Namen und wählen Sie "Stumm".

Server-Stummschaltung

Die Stummschaltung des Servers ist eine etwas drastischere Option. Wenn jemand jedem erhebliche Probleme bereitet und Sie der Meinung sind, dass er mit niemandem interagieren sollte, sollten Sie diese Möglichkeit nutzen.

Wenn Sie jemanden auf dem Server stummschalten, kann ihn niemand auf dem gesamten Server hören. Absolut niemand. Egal was sie tun. Denken Sie also daran, bevor Sie darauf reagieren. Vielleicht möchten Sie zuerst mit ihnen sprechen, falls sie nicht wissen, dass sie Probleme verursachen.

Um einen Server stummzuschalten, gehen Sie entweder auf dem Desktop oder auf dem Handy zu Discord, drücken Sie auf seinen Namen und wählen Sie "Server stumm".

Jetzt, da Sie die verschiedenen Formen des Stummschaltens kennen, sollten Sie diese Macht weise und verantwortungsbewusst einsetzen. Wenn Sie nur versuchen, jemanden für sich selbst stummzuschalten, und kein Mod sind, nutzen Sie die lokale Stummschaltungsoption so oft Sie möchten. Das heißt, wenn Sie ein Moderator sind oder einen Server in irgendeiner Weise verwalten, müssen Sie sich möglicherweise etwas häufiger auf die Schaltfläche zum Stummschalten des Servers stützen. In jedem Fall ist es hervorragend, dass Discord so viele Optionen bietet, um Ihr Online-Chat-Erlebnis noch besser zu machen.