PC & Handy

So deaktivieren Sie McAfee auf einem Windows-PC

McAfee ist ein seriöses Unternehmen für Antiviren- und Sicherheitsanwendungen, das einen angemessenen Schutz vor dem Schlimmsten im Internet bietet. Es wird oft mit Windows 10 auf neuen Computern oder mit bestimmten Programmdownloads gebündelt. Wenn Sie es auf Ihrem System haben, zeigt Ihnen dieses Tutorial, wie Sie McAfee auf einem Windows-Computer deaktivieren und sicher entfernen.

So deaktivieren Sie McAfee auf einem Windows-PC

McAfee ist ein absolut kompetentes Sicherheitsunternehmen mit qualitativ hochwertigen Produkten. Das Erscheinungsbild ist jedoch nicht jedermanns Sache und möglicherweise gibt es bessere Optionen für Ihre Situation. Die Verbesserungen in Windows Defender waren wohl so, dass der Bedarf an Sicherheitssoftware von Drittanbietern jetzt völlig optional und möglicherweise überhaupt nicht erforderlich ist.

Ich persönlich mag es nicht, wenn Hersteller Software auf Geräte bündeln. Telefonhersteller tun es, Laptop- und PC-Hersteller tun es und sogar einzelne Softwareunternehmen bündeln gerne andere Software mit unseren Downloads, insbesondere wenn sie kostenlos ist.

In jedem Fall können Sie McAfee auf einem Windows-Computer deaktivieren.

Deaktivieren von McAfee SecurityCenter auf einem Windows-Computer

Sie können McAfee SecurityCenter auf einem Windows-Computer manuell deaktivieren oder ein speziell entwickeltes Tool für den Job verwenden. Wenn Sie dies manuell tun, können Sie das Entfernen steuern, aber das Tool macht damit kurzen Prozess. Ich zeige dir beides.

Dieser Vorgang umfasst einige Schritte, die jedoch alle erforderlich sind, um das Programm erfolgreich entfernen zu können.

So entfernen Sie McAfee SecurityCenter manuell:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das SecurityCenter-Symbol in der Windows-Taskleiste.
  2. Wählen Sie Einstellungen ändern und Echtzeit-Scannen.
  3. Schalten Sie es im angezeigten Popup-Fenster aus.
  4. Wählen Sie Beim Neustart meines PCs und Ausschalten.
  5. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das SecurityCenter-Symbol in der Windows-Taskleiste.
  6. Wählen Sie Einstellungen und Firewall ändern.
  7. Wählen Sie Ausschalten und dann Beim Neustart meines PCs aus.
  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Startschaltfläche und wählen Sie Apps und Funktionen.
  9. Wählen Sie rechts den Textlink Programme und Funktionen aus.
  10. Wählen Sie McAfee SecurityCenter aus dem Popup-Fenster und wählen Sie Deinstallieren/Ändern.
  11. Folgen Sie dem Assistenten, um McAfee SecurityCenter von Ihrem Computer zu entfernen.
  12. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Verwenden Sie das McAfee Consumer Products Removal Tool:

  1. Laden Sie hier das McAfee Consumer Products Removal Tool herunter.
  2. Installieren und verwenden Sie das Tool, um McAfee SecurityCenter zu entfernen.
  3. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Nachdem McAfee SecurityCenter entfernt wurde, müssen Sie alternative Vorkehrungen für Ihre Computersicherheit treffen. Ignoriere es nicht!

Deaktivieren Sie McAfee Antivirus auf einem Windows-Computer

Der Vorgang zum Deaktivieren und Entfernen von McAfee Antivirus ist ähnlich, aber auch etwas anders.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das McAfee Antivirus-Symbol in der Windows-Taskleiste.
  2. Wählen Sie Einstellungen ändern und Echtzeit-Scannen.
  3. Schalten Sie es im Popup-Fenster aus.
  4. Wählen Sie Beim Neustart meines PCs und Ausschalten.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Startschaltfläche und wählen Sie Apps und Funktionen.
  6. Wählen Sie rechts den Textlink Programme und Funktionen aus.
  7. Wählen Sie McAfee Antivirus aus dem Popup-Fenster und wählen Sie Deinstallieren/Ändern.
  8. Folgen Sie dem Assistenten, um McAfee Antivirus von Ihrem Computer zu entfernen.
  9. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Auch hier können Sie bei Bedarf auch das McAfee Consumer Products Removal Tool verwenden.

Diese Methoden funktionieren bei den meisten McAfee-Produkten, unabhängig davon, ob Sie das ältere SecurityCenter-Produkt oder das neueste Total Protection verwenden. Das Tool funktioniert definitiv, um die Dateien sowie den Schutz zu entfernen, also verwenden Sie es mit Vertrauen.

Die Verwendung des McAfee Consumer Products Removal Tools hat einige Vorteile gegenüber dem manuellen Entfernen. Manchmal hinterlässt das Windows-Installationsprogramm Dateien und bereinigt die Registrierung nicht vollständig. Das von McAfee selbst entwickelte Tool entfernt alle Spuren des Programms von Ihrem Computer. Wenn Sie jedoch wie ich sind, gibt Ihnen die manuelle Durchführung die Gewissheit, dass das Programm wirklich verschwunden ist.

Sichern Ihres Computers nach dem Deaktivieren von McAfee

In älteren Windows-Versionen war der Schutz durch Drittanbieter erforderlich. Windows war nicht in der Lage, auf sich selbst aufzupassen, und frühe Versionen von Windows Defender waren völlig unzureichend. Windows 10 ist anders und kann sich jetzt perfekt schützen. Die neue Version von Windows Defender ist kompetenter als je zuvor.

Wenn Sie sich nicht auf Windows verlassen möchten, gibt es viele großartige Antivirenprodukte auf dem Markt. Viele haben kostenlose Versionen. Kostenlose Versionen von Sicherheitsprodukten bieten das gleiche Schutzniveau, aber weniger Funktionen. Normalerweise bieten sie Kern-Antivirus- und Malware-Schutz, aber keine Extras wie sicheren Speicher, Browsererweiterungen oder Mehrwertfunktionen.

Wenn Sie ein wirksames Antivirenprogramm benötigen, sehen Sie sich AV-Test an. Es ist eine der maßgeblichsten Quellen für Tests im Internet und der Ort, um zu überprüfen, ob Sie nach einem neuen Produkt suchen.