Sozialen Medien

So löschen Sie einen Kontakt in Viber

Sobald Sie Viber auf Ihrem Mobilgerät installieren, werden Ihre Kontakte mit der App synchronisiert. Falls Sie bestehende Kontakte und Konversationen löschen möchten, ist dies in wenigen einfachen Schritten möglich.

So löschen Sie einen Kontakt in Viber

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, erfahren Sie, wie Sie Kontakte auf Viber sowie Nachrichten, Gruppenchats und den gesamten Chatverlauf löschen. Wir werden auch einige häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihrer Kontakte auf Viber beantworten.

Wie lösche ich einen Kontakt aus Viber?

Als eine der beliebtesten und zuverlässigsten Online-Kommunikations-Apps können Sie mit Viber neue Kontakte hinzufügen, alte löschen und Kontaktinformationen bearbeiten. Darüber hinaus können Sie Nachrichten löschen, auch nachdem Sie sie gesendet haben.

Der Vorgang zum Löschen von Kontakten auf Viber ist für iPhone- und Android-Benutzer unterschiedlich. Wir zeigen Ihnen, wie es auf beiden Geräten geht.

So löschen Sie einen Kontakt von Viber auf Ihrem iPhone

Wenn Sie ein iPhone haben und wissen möchten, wie Sie einen Kontakt aus Viber entfernen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie Viber.

  2. Gehen Sie zu „Kontakte“ am unteren Bildschirmrand.

  3. Suchen Sie die Person, die Sie aus Ihrer Kontaktliste entfernen möchten, und tippen Sie auf ihren Namen.

  4. Tippen Sie auf das Stiftsymbol in der oberen rechten Ecke.

  5. Tippen Sie auf "Diesen Kontakt löschen".

  6. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf „Löschen“.

Notiz: Es ist wichtig zu wissen, dass ein Kontakt, sobald Sie ihn aus Viber löschen, auch dauerhaft von Ihrem Gerät gelöscht wird.

So löschen Sie einen Kontakt von Viber auf Ihrem Android?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Kontakt aus Viber auf einem Android-Gerät zu löschen:

  1. Öffnen Sie Viber.

  2. Gehen Sie zu Ihrer Kontaktliste und suchen Sie den Kontakt, den Sie löschen möchten.

  3. Drücken Sie auf den Kontakt, bis ein Popup-Menü erscheint.
  4. Suchen Sie in der Liste der Optionen nach "Kontakt löschen".

  5. Bestätigen Sie, dass Sie den Kontakt endgültig löschen möchten.

Zusätzliche FAQs

Wie bearbeite ich einen Kontakt in Viber?

Sie können die Kontaktinformationen eines Benutzers in der App nicht ändern. Sie können Ihre eigenen Kontaktinformationen nur ändern, da Ihre Kontakte bei der ersten Installation der App aus der Kontaktliste Ihres Telefons importiert wurden.

Um die Kontaktinformationen eines bestimmten Benutzers zu ändern, können Sie dies auf Ihrem Telefon tun, und sie werden auch automatisch auf Viber geändert.

Wenn Sie Ihren eigenen Kontaktnamen in Viber bearbeiten möchten, können Sie dies wie folgt tun:

1. Starten Sie Viber.

2. Tippen Sie auf die drei horizontalen Linien in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms.

3. Gehen Sie zur Option „Bearbeiten“.

4. Tippen Sie auf „Namen bearbeiten“.

5. Geben Sie Ihren neuen Namen in das Feld ein.

6. Tippen Sie auf „Speichern“.

Kann Viber den Chatverlauf löschen?

Ja, Sie können den gesamten Chat-Verlauf auf Viber löschen, indem Sie diesen Anweisungen folgen:

1. Öffnen Sie Viber.

2. Tippen Sie auf die drei horizontalen Linien in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms.

3. Gehen Sie zu „Einstellungen“.

4. Navigieren Sie zu „Anrufe und Nachrichten“.

5. Suchen Sie nach „Nachrichtenverlauf löschen“ und tippen Sie darauf.

6. Tippen Sie zur Bestätigung auf „LÖSCHEN“.

Wie löscht man ein Kontaktprofil?

Ein Kontaktprofil wird von Ihrem Viber gelöscht, sobald Sie den Kontakt selbst löschen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie die Informationen des Kontakts nicht mehr anzeigen.

Falls Sie den Kontakt wieder zu Viber hinzufügen möchten, müssen Sie zuerst seine Nummer auf Ihrem Telefon speichern. Der Kontakt wird dann automatisch wieder in Ihrer Kontaktliste auf Viber angezeigt.

Was passiert, wenn Sie einen Kontakt auf Viber löschen?

Wenn Sie einen Kontakt auf Viber löschen, wird er dauerhaft aus Viber sowie aus der Kontaktliste Ihres Telefons entfernt. Ihre Unterhaltung mit diesem Benutzer bleibt jedoch in der Chatliste, es sei denn, Sie löschen sie selbst.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Konversationen löschen, finden Sie die Anweisungen in einem der folgenden Abschnitte.

Kann ich gelöschte Viber-Nachrichten wiederherstellen?

Falls Sie versehentlich eine Nachricht oder eine gesamte Konversation löschen oder etwas mit Ihrem Mobilgerät passiert, haben Sie die Möglichkeit, gelöschte Nachrichten auf Viber wiederherzustellen. Die einzige Voraussetzung für die Wiederherstellung gelöschter Nachrichten ist die vorherige Sicherung Ihres Viber-Kontos.

Dazu gehört die Installation einer Drittanbieter-App auf Ihrem Computer. Sie können MobileTrans – WhatsApp Transfer verwenden. Es ist in erster Linie für WhatsApp-Backups gedacht, aber Sie können es auch für Viber verwenden. Nachdem Sie das Programm auf Ihrem Computer installiert haben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1. Verbinden Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

2. Wenn das Fenster geöffnet wird, suchen Sie Viber in der Liste der Optionen.

3. Klicken Sie auf „Backup“ und warten Sie, bis alle Nachrichten übertragen wurden.

Wenn Sie gelöschte Nachrichten wiederherstellen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

1. Verbinden Sie Ihre beiden Geräte mit einem USB-Kabel.

2. Öffnen Sie das Programm.

3. Klicken Sie in der Seitenleiste auf „Viber“.

4. Wählen Sie „Wiederherstellen“.

5. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Wie lösche ich einen Kontakt dauerhaft?

Durch das Löschen eines Kontakts auf Viber entfernen Sie auch seine Telefonnummer dauerhaft von Ihrem Telefon. Die detaillierte Anleitung finden Sie im vorherigen Abschnitt.

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, können Sie auch einen Kontakt auf Viber blockieren. So wird's gemacht:

1. Öffnen Sie Viber.

2. Öffnen Sie den Chat mit der Person, die Sie blockieren möchten.

3. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf ihren Namen, um auf die Kontaktinformationen zuzugreifen.

4. Gehen Sie nach unten, bis Sie die Option "Kontakt blockieren" sehen.

Falls Sie einen Kontakt blockieren möchten, der nicht in Ihrer Kontaktliste gespeichert ist, bietet Viber Ihnen sofort die Möglichkeit, ihn zu blockieren, sobald er Ihnen zum ersten Mal eine Nachricht sendet.

Sobald Sie einen Kontakt blockiert haben, kann dieser nicht mehr mit Ihnen interagieren. Wenn Sie Viber jedoch deinstallieren und später (oder auf einem anderen Gerät) wiederherstellen, wird Ihre Sperrliste zurückgesetzt. Seien Sie also vorsichtig.

Wie löscht man eine Unterhaltung auf Viber?

Das Löschen von Unterhaltungen auf Viber erfolgt auf iPhone- und Android-Geräten unterschiedlich. Wir zeigen Ihnen, wie es bei beiden geht.

Wenn Sie ein iPhone haben und eine Unterhaltung auf Viber löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

1. Starten Sie die App.

2. Suchen Sie die Konversation, die Sie löschen möchten.

3. Schieben Sie den Chat nach links.

4. Wählen Sie auf dem Banner die Option „Löschen“.

5. Bestätigen Sie, dass Sie den Chat löschen möchten.

Wenn Sie dies auf einem Android-Gerät tun möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Öffnen Sie Viber.

2. Suchen Sie den Chat, den Sie löschen möchten.

3. Halten Sie die Taste gedrückt, bis ein Menü mit Optionen angezeigt wird.

4. Wählen Sie „Löschen“.

5. Tippen Sie zur Bestätigung auf „Ja“.

Wenn ich einen Kontakt auf Viber lösche, können sie mich dann noch sehen?

Wenn Sie einen Viber-Benutzer aus Ihrer Kontaktliste löschen, kann er Sie weiterhin in seiner Kontaktliste sehen. Solange jemand Ihre Nummer in seiner Kontaktliste gespeichert hat, sind Sie für ihn sichtbar. Wenn Sie sie jedoch blockieren, können sie Ihr Profil nicht sehen oder Sie überhaupt nicht kontaktieren.

Wenn Sie Ihr Konto löschen oder deaktivieren, können Ihre Kontakte Sie möglicherweise weiterhin sehen, aber keine Nachrichten senden oder Sie anrufen. Darüber hinaus sind keine Ihrer Kontaktdaten mehr verfügbar.

Wie füge ich Viber eine Kontaktnummer hinzu?

Alle Kontakte von Ihrem Telefon, die Viber bereits verwenden, werden synchronisiert, sobald Sie die App installieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihrem Viber einen Kontakt hinzuzufügen:

1. Öffnen Sie Viber.

2. Gehen Sie zu „Anrufe“ am unteren Bildschirmrand.

3. Navigieren Sie zum Symbol „Kontakt hinzufügen“ in der oberen linken Ecke.

4. Geben Sie die Telefonnummer des Kontakts ein.

5. Tippen Sie auf „Speichern“.

Falls Sie jemanden hinzufügen möchten, der kein Viber-Konto hat, können Sie dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Öffnen Sie Viber und tippen Sie auf „Anrufe“.

2. Tippen Sie auf das Symbol „Kontakt hinzufügen“.

3. Geben Sie ihre Telefonnummer ein und tippen Sie auf „Fertig“.

4. Geben Sie ihren Vor- und Nachnamen ein.

5. Wählen Sie „Speichern“.

6. Tippen Sie auf „Einladen“.

Viber sendet umgehend eine Einladung per SMS an Ihren Kontakt. Die Person, die Sie hinzufügen möchten, erhält einen Link, um Viber auf ihrem Telefon zu installieren.

Verwalten Sie Ihre Kontakte ganz einfach auf Viber

Jetzt wissen Sie, wie Sie Kontakte auf Viber sowie Nachrichten, Konversationen und den gesamten Chatverlauf löschen. Sie können auch alle diese Nachrichten wiederherstellen, Ihre Kontaktinformationen verwalten und Kontakte auf Viber blockieren. Sobald Sie alles herausgefunden haben, können Sie mit Viber wie ein Profi umgehen.

Haben Sie schon einmal einen Kontakt aus Viber gelöscht? Haben Sie eine der in diesem Artikel beschriebenen Methoden verwendet? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.