Internet

Escape From Tarkov: So finden Sie Extrakte

Escape from Tarkov (EFT) ist ein hyperrealistischer Ego-Shooter (FPS), nicht nur ein Run-and-Gun-FPS-Titel. Nachdem deine Überfälle und Plünderungen vorbei sind, musst du extrahieren, um deinen Vorrat zu behalten. Ohne Extrahierung verlieren Sie fast alles, wenn Sie keine Versicherung haben.

Escape From Tarkov: So finden Sie Extrakte

Wenn Sie sich fragen, wie Sie den Extraktionspunkt erreichen können, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Diese Anleitung führt Sie durch die notwendigen Schritte. Wir geben Ihnen sogar einige praktische Tipps, damit Sie das Spiel noch mehr genießen können.

Wie finde ich einen Extrakt in Escape from Tarkov?

Wenn Sie nicht vor Ablauf der Zeit extrahieren, verlieren Sie Ihre kostbare Beute! Sie können den Timer überprüfen, indem Sie einmal „O“ drücken. Durch zweimaliges Drücken von ‘’O’’ wird eine Liste der Extraktionspunkte angezeigt.

  1. Während eines Raids solltest du regelmäßig „O“ drücken, um zu überprüfen, wie viel Zeit noch übrig ist.

  2. Drücken Sie zweimal ''O'', um die Extraktionspunktliste anzuzeigen.

  3. Wählen Sie den Extraktionspunkt, den Sie verwenden möchten oder die Sie verwenden dürfen.

Wie entpacke ich Escape from Tarkov?

Normalerweise gibt es zwei Arten von Extraktionspunkten, solche mit Fragezeichen und solche ohne. Letzteres ist relativ einfach zu bedienen. Die Punkte mit Fragezeichen hingegen erfordern einige zusätzliche Aktionen und Bedingungen.

  1. Finden Sie eine geeignete Entnahmestelle.

  2. Reise dorthin, während du kämpfst, um am Leben zu bleiben.

  3. Gehen Sie in die Nähe des Entnahmepunkts und warten Sie, bis der Timer heruntergezählt hat.

  4. Du bist sicher, erhol dich und mach dich bereit für die nächste Runde.

Extraktionspunkte mit Fragezeichen sind zufällig, welche Voraussetzungen und Bedingungen erforderlich sind. Einige gehen verloren, nachdem ein anderer Spieler sie verwendet hat, und andere benötigen Schlüssel oder andere spezielle Gegenstände. Einige Punkte verfallen schnell, also beeilen Sie sich besser.

Gelegentlich werden auch Entnahmestellen für Fahrzeuge gefunden. Sie brauchen Zeit, um sie zu extrahieren und kosten etwas Geld. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob dies der richtige Punkt ist.

Sie sind jedoch nicht der einzige, der extrahieren möchte. Andere PMCs und Scavs finden ihren Weg zu einfachen oder garantierten Extraktionspunkten. Sie müssen kämpfen und am Leben bleiben, bevor Sie mit Ihrer Beute herauskommen können.

Seien Sie immer wachsam, sehen Sie sich um und studieren Sie die Extraktionspunkte in Offline-Sitzungen. Sie können Karten über Websites finden, die alles enthalten, was Sie wissen müssen. Merken Sie sich die wichtigsten Details und Sie werden schneller reisen.

Alternativ können Sie eine Karte ausdrucken und neben sich legen. Auf einigen dieser Karten sind wichtige Details vermerkt. Kombinieren Sie dies mit Ihrem Wissen.

Wie kann man Tarkov entkommen?

Derzeit gibt es keine anderen Möglichkeiten, Escape from Tarkov zu erhalten, als den offiziellen Launcher herunterzuladen. Das Spiel befindet sich derzeit in der Beta-Phase und wird in absehbarer Zeit nicht auf Steam oder anderen Plattformen wie Epic Games erscheinen. Sie müssen auf die Original-Website gehen, um das Spiel herunterzuladen.

  1. Gehen Sie zu EscapeFromTarkov.com.
  2. Wählen Sie "Vorbestellung".
  3. Wählen Sie die Edition aus, die Sie kaufen möchten.
  4. Zahlen Sie den erforderlichen Betrag.
  5. Rufen Sie Ihre Profilseite auf der Website auf.
  6. Wählen Sie „Installieren“.
  7. Warten Sie, bis der Download des Battlestate Games Launcher abgeschlossen ist.
  8. Installieren Sie den Launcher.
  9. Starten Sie den Launcher und melden Sie sich an.
  10. Laden Sie Escape from Tarkov über den Launcher herunter.
  11. Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist.
  12. Installieren und spielen.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Battlestate Games Launcher nach der Installation von EFT nicht löschen. Ohne den Launcher können Sie nicht auf das Spiel zugreifen. Vorausgesetzt, der Installationsprozess läuft reibungslos ab, können Sie sofort mit dem Spielen beginnen.

Es gibt Pläne, Escape from Tarkov schließlich zu Steam hinzuzufügen, aber dies muss bis zu einer offiziellen Veröffentlichung warten. Es könnte in Zukunft sogar auf Konsolen zu sehen sein.

Wie verwende ich die Zollkarte in Escape from Tarkov?

Bräuche werden oft als die beste Karte für Anfänger angepriesen, um das Spiel zu erlernen. Die Spawn- und Extraktionspunkte sind einfach und es gibt viel Deckung, die bei der Bewegung hilft. Da sich die besten Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Zentrums befinden, können neue Spieler und Scavs am Leben bleiben, ohne auf PMCs zu stoßen.

Schauen wir uns die Points of Interest der Zollkarte an:

  • 3-stöckiges Wohnheimgebäude

Dieses Gebäude ist für einige Quests wichtig und hat auch die beste Beute auf der Karte. Da es sich um ein Wohnheimgebäude handelt, müssen Sie auf viele Nahkämpfe vorbereitet sein. Die langen Korridore eignen sich gut für Kämpfe auf mittlerer Distanz, aber Sie werden häufiger nah dran sein.

Um diesen Bereich vollständig zu erkunden, benötigen Sie einige Schlüssel. Andernfalls können Sie damit zufrieden sein, übrig gebliebene Beute aufzusammeln.

Reshala, ein Boss, und seine Leibwächter spawnen in diesem Gebäude. Sie können auch The Marked Room, dritte Etage, und Raum 314 finden.

  • 2-stöckiges Wohnheimgebäude

Dies ist in der Nähe des 3-stöckigen Gebäudes. Es ist sehr ähnlich und Reshala spawnt auch hier. Du brauchst auch die Schlüssel.

  • Neue Tankstelle

Abgesehen davon, dass sie ein Reshala-Spawn sind, können Spieler hierher kommen, um gute Beute zu bekommen. Die Beute kann Schlüssel, Waffen, Bitcoin und mehr sein. Viele Spieler kommen hier zusammen, also sei auf einen Kampf vorbereitet.

  • Baustelle

Scavs spawnen hier oft, daher besuchen Spieler mit Scav-Tötungsmissionen gerne diesen Ort. Es ist ein anständiger Aussichtspunkt, aber Sie könnten im Gegenzug schnell entdeckt werden. Hier gibt es leider nicht viel Beute.

  • Zolllagerbereich

Dieser Ort ist großartig für Vorräte, aber die Dachgaragen ermöglichen es anderen, Sie zu überfallen. Anfänger sollten hier für den Anfang einige grundlegende Beute bekommen.

  • Zollbereich/Trainyward

Dieser Point of Interest ist der Ort, an dem viele Spieler spawnen, und Sie benötigen Schlüssel, um ihn vollständig zu erkunden. Es ist nicht der beste Ort zum Verweilen. Wenn Sie hier keine Quest haben, wird empfohlen, schnell zu gehen.

  • Versandhof/Lager

In diesem Industriegebiet gibt es nicht viel Beute. PMCs neigen dazu, hier zu spawnen, also sollten Sie vorsichtig sein.

  • Alte Tankstelle

Dies ist oft ein Extraktionspunkt, aber NPC Scavs spawnen hier. Es gibt auch nicht viel Beute.

  • Schornsteine/Kessel

PMCs extrahieren hier im Allgemeinen, insbesondere wenn Sie die Zollseite hervorgebracht haben. Normalerweise ist viel Beute in der Nähe. Wenn Sie es schaffen, hier zu laichen, können Sie sich glücklich schätzen.

Customs ist eine großartige Karte, um mit dem Erlernen des Spiels zu beginnen. Wenn Sie sicherer sind, können Sie Raids auf den anderen Karten ausführen.

Wie extrahiert man als Scav in Escape from Tarkov?

Es gibt keinen großen Unterschied, wenn es um das Extrahieren als Scav geht. Der Hauptunterschied besteht in den unterschiedlichen Extraktionspunkten aus PMCs. Sie können „O“ drücken, um die Punkte zu überprüfen und dann Ihre Fahrt dorthin zu planen.

Scavs haben in der Regel mehr Optionen beim Extrahieren. Überprüfen Sie Ihre Karte, um zu sehen, was am besten zu nehmen ist. Beachten Sie, dass die verschiedenen Spawn-Orte und -Zeiten jedes Mal Ihre Herangehensweise ändern müssen.

Zusätzliche FAQs

Wie gewinnt man bei Escape from Tarkov?

Solange Sie lebend entkommen und etwas Beute haben, sind Sie ein Gewinner. Sie müssen die besten Orte zum Plündern auswählen und versuchen, Kämpfe nach Möglichkeit zu vermeiden. Wenn Sie keine andere Wahl haben, als sich zu verstecken, müssen Sie alle Ihre Schüsse landen.

Heilen Sie sich, wenn Sie einen Moment Zeit haben, und stellen Sie sicher, dass Sie keine Statuseffekte auf Ihren Charakter haben. Wenn Sie einen PMC-Raid durchführen, versuchen Sie, nicht zu viel wertvolle Ausrüstung mitzunehmen. Stattdessen können Sie Ihre Scav-Ausrüstung mitnehmen, sollten Sie es schaffen, aus dem Raid zu extrahieren.

Planen Sie, machen Sie sich mit der Karte vertraut, und Sie werden erfolgreicher sein. Finden Sie immer den besten Extraktionspunkt, um zu entkommen. Wenn Sie sich in der Nähe eines optionalen Extraktionspunkts befinden, können Sie versuchen, zu extrahieren.

Rüste dein Versteck auf, wenn du das Geld hast. Sie können vollständig geheilt und mit besserer Ausrüstung ausgestattet in den Kampf zurückkehren.

Wie extrahiert man in alten Tankstellen?

Begeben Sie sich dorthin und stellen Sie sich in die Extraktionszone. Stellen Sie sicher, dass Sie drinnen sind, sonst wird der Timer nicht angezeigt. Sobald der Countdown abgelaufen ist, hast du erfolgreich aus dem Raid extrahiert.

Wie funktionieren Extraktionspunkte?

Sie können entweder stehen bleiben und warten, bis der Timer herunterzählt, oder alle Anforderungen erfüllen. Überprüfen Sie Ihre Karte und Sie wissen, welche Bedingungen Sie erfüllen müssen, bevor Sie bestimmte Punkte extrahieren. Fahrzeugextraktionspunkte erfordern etwas Geld und Zeit, bevor Sie gehen können.

Was ist Extraktion?

Extraktion ist, wenn Sie die Karte verlassen, bevor die Zeit für den Raid abläuft. Sie müssen zu einem Extraktionspunkt reisen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie Ihre Beute nicht behalten.

Renn oder stirb

Alle Escape from Tarkov-Spieler müssen wissen, wie man sie extrahiert. Jetzt, da Sie wissen, wie es geht, können Sie mit dem Plündern beginnen. Je mehr Beute Sie haben, desto besser wird Ihr Spielerlebnis.

Welche Karte spielst du am liebsten in Escape of Tarkov? Hattest du schon einmal Glück beim Customs-Spielen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.