PC & Handy

So vergrößern Sie ein Foto und erhalten die Qualität

Es gibt viele Gründe, warum Sie ein Foto möglicherweise vergrößern müssen. Vielleicht benötigen Sie ein größeres Foto für Ihren Kalender oder Ihr T-Shirt. Manchmal benötigen Sie möglicherweise eine größere Version eines Standardfotos, um bestimmte Details zu analysieren, die bei der Standardauflösung nicht sichtbar sind.

So vergrößern Sie ein Foto und erhalten die Qualität

In jedem Fall können Sie mit fast jeder Bildanzeigeanwendung die Größe von Fotos ändern. Ob Sie jedoch auch die Bildqualität beibehalten können, hängt von einigen Faktoren ab. Der Algorithmus zur Größenänderung ist sehr wichtig und unterscheidet sich im Allgemeinen von App zu App.

Hier sind zwei beliebte Größenänderungsoptionen, die sowohl professionelle Fotografen als auch normale Einzelpersonen täglich verwenden.

So funktioniert das Pixel-Mapping

Jedes Foto besteht je nach Auflösung aus Tausenden von Pixeln. Wenn Änderungen am Bild vorgenommen werden, sei es vergrößert oder verkleinert, werden die Pixel im Wesentlichen skaliert. Wie wirkt sich das auf die Bildqualität aus?

Wenn die Bildgröße in ein kleineres Bild geändert wird, werden die Pixel weniger sichtbar, da sie kleiner werden. Daher gibt es keinen visuellen Qualitätsverlust.

Nun bedeutet das Vergrößern eines Bildes auch das Vergrößern der Pixel. Ab einer gewissen Zoomstufe wird der Qualitätsverlust deutlich. Dieser Effekt führt im Allgemeinen zu einem verschwommenen oder pixeligen Foto.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es keine Möglichkeit gibt, ein Foto ohne Qualitätsverlust zu vergrößern. Die Lösung besteht darin, alle vergrößerten Pixel zu kompensieren, damit sie den Eigenschaften benachbarter Pixel entsprechen.

Dies ist als fraktale Interpolation bekannt und wird von vielen Bildbearbeitungsprogrammen verwendet.

Adobe Photoshop und Perfect Resize

Perfect Resize ist eine eigenständige Software, die als Plug-in in Adobe Photoshop verwendet werden kann. Es ist nicht die billigste Lösung auf dem Markt, aber es leistet erstklassige Arbeit. Sie werden möglicherweise keine bessere Alternative finden, wenn Sie die Größe von Fotos häufig ändern müssen und nicht nur als Hobby.

Perfect Resize nutzt die fraktale Interpolation maximal aus, weshalb die Software die erste Wahl für die meisten freiberuflichen Bildbearbeiter sowie verschiedene High-End-Studios ist.

Sobald die Software installiert ist, können Sie sie zu Ihrer Photoshop-Plug-In-Liste hinzufügen. Danach erscheint Perfect Resize als Option in Photoshop. Sie können auf die Schaltfläche Datei in der oberen Symbolleiste klicken, nach unten zu Automatisieren scrollen und dann Perfect Resize aus der Liste auswählen.

Dadurch wird das Bild in der Perfect Resize App geöffnet. Auf der linken Seite finden Sie das Preset-Menü, mit dem Sie eine vorkonfigurierte Auswahl treffen können. Sie können die Größe auch selbst über die Option Dokumentgröße eingeben.

Wenn Sie mit dem Anpassen Ihrer Einstellungen fertig sind, können Sie zu Datei gehen und dann auf Übernehmen klicken, um die Änderungen zu speichern. Danach können Sie die Datei an einen beliebigen Ort exportieren. Perfect Resize übernimmt alle Berechnungen durch fraktale Interpolation und rendert Ihnen ein vergrößertes Foto mit wenig bis gar keiner Unschärfe.

Gimp

Eine weitere gute Software zum Ändern der Größe von Fotos ist Gimp. Obwohl die Qualität, die es bietet, nicht ganz mit Perfect Resize übereinstimmt, ist Gimp völlig kostenlos, ziemlich einfach zu bedienen und erfordert auch keine Installation von Adobe Photoshop. Es ist vielleicht die beste einfache App zum Ändern der Größe.

Um die Größe eines Fotos zu ändern, müssen Sie es zuerst in Gimp öffnen. Gehen Sie dann zum Menü Bild in der oberen Symbolleiste und wählen Sie die Option Bild skalieren. Dies öffnet ein grundlegendes Bemaßungsmenü. Geben Sie die neuen Abmessungen ein und wählen Sie auch den bevorzugten Interpolationsalgorithmus aus, der im Abschnitt Qualität zu finden ist.

Klicken Sie auf Skalieren, um die Änderungen zu übernehmen. Denken Sie daran, dass die in Gimp hauptsächlich verwendete Methode Sinc (Lanczos3) ist, was nicht wirklich mit dem vergleichbar ist, was Perfect Resize kann. Nachdem Sie das Bild skaliert haben, können Sie es ins Web exportieren.

Die Qualität entspricht in etwa der der Standardgröße von Adobe Photoshop. Das liegt daran, dass Photoshop bikubisches Resampling verwendet, das kein sehr fortschrittliches Größenänderungsprotokoll ist und der von Gimp verwendeten Sinc-Interpolation sicherlich nicht überlegen ist. Aus finanzieller Sicht ist Gimp eine bessere Wahl als Adobe Photoshop, wenn Sie nur die Bildgröße und keine erweiterte Bearbeitung benötigen.

Bild auf Mobilgerät vergrößern

Sie sind nicht immer in der Nähe Ihres Computers, können Sie sich also auf Ihrem Mobilgerät ein größeres Bild von makelloser Qualität machen? Absolut!

Sowohl Apple- als auch Android-Benutzern stehen viele Anwendungen von Drittanbietern zur Verfügung, um diese Aufgabe auszuführen.

AI-Bildvergrößerer

Sowohl als kostenloser als auch als kostenpflichtiger Dienst ist AI Image Vergrößerer sowohl für iOS als auch für Android verfügbar. Mit großartigen Bewertungen und der Möglichkeit, Ihre Bilder auch nach der Größenänderung zu schärfen, ist AI Image Enlarger sicherlich in der Lage, die perfekten Fotos für Ihre Bedürfnisse zu erstellen.

Bildgröße

Eine weitere kostenlose App mit großartigen Bewertungen ist Image Size. Sie können es hier auf iOS oder hier auf Android herunterladen. Die App bietet In-App-Käufe an, scheint jedoch benutzerfreundlich zu sein und gibt Ihnen viel Freiheit, die Größe zu ändern.

Es gibt viele andere Anwendungen in beiden App-Stores. Wenn die von uns erwähnten Apps für Sie nicht funktionieren, können Sie sich gerne einige andere Bearbeitungs-Apps ansehen. Lesen Sie die Beschreibungen und Bewertungen vor dem Herunterladen natürlich.

Letzter Gedanke

Obwohl es keine Möglichkeit gibt, die Fotoqualität beizubehalten, wenn Ihr Foto nicht mit einer anständigen Kamera aufgenommen wurde, gibt es Möglichkeiten, dies zu tun. Erwarten Sie jedoch keine erstaunlichen Ergebnisse, wenn Sie nicht ein paar Dollar für gute Software ausgeben möchten.

Außerdem können Sie nicht erwarten, das gleiche Qualitätsniveau zu sehen, das einige beliebte, technisch versierte Charaktere in Filmen und Fernsehsendungen erreichen. Auch wenn dies in Zukunft möglich sein mag, so weit ist heute nichts auf dem Markt.