PC & Handy

So laden Sie Videos von Google Fotos auf Ihr Telefon herunter

Da die meisten von uns ein Google-Konto haben, ist es ein Kinderspiel, die 15 GB kostenlosen Speicher oder was auch immer sie jetzt für neue Konten anbieten, zu verwenden, wenn es um Backups geht. Sie müssen auch kein Android-Benutzer sein, Sie können Ihr iPhone auch auf Google Drive oder Google Fotos sichern. Was passiert, wenn Sie Fotos oder Videos von Google Fotos auf Ihr Telefon herunterladen möchten? Wie machst du das?

So laden Sie Videos von Google Fotos auf Ihr Telefon herunter

Ich habe zum Beispiel gerade mein Samsung Galaxy auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und wollte alle meine Bilder und Videos herunterziehen, damit ich sie sowohl lokal als auch in der Cloud speichern kann. Sie können zwar grundlegende Bearbeitungen in Google Drive anzeigen und ausführen, aber wenn Sie mehr tun möchten, müssen Sie von Google Fotos auf Ihr Telefon herunterladen. Darum geht es in diesem Tutorial.

Videos von Google Fotos herunterladen

Die genaue Methode zum Herunterladen von Google Drive hängt davon ab, wie Sie es organisiert haben. Wenn Sie Inhalte in Ordnern haben, können Sie den gesamten Ordner oder einzelne Elemente aus dem Ordner herunterladen. Ich zeige dir beides. Die Anweisungen unterscheiden sich zwischen Android und iOS, daher zeige ich Ihnen auch beide.

Es gibt auch eine Möglichkeit, alles, was Sie mit der Cloud synchronisiert haben, auf ein Android-Gerät herunterzuladen, und ich zeige Ihnen auch das.

Fotos und Videos auf Android herunterladen:

  1. Öffnen Sie Google Fotos von Ihrem Android-Gerät aus und stellen Sie sicher, dass Sie mit dem WLAN verbunden sind.
  2. Wählen Sie eine Datei und das Drei-Punkte-Menüsymbol aus.
  3. Wählen Sie Herunterladen.
  4. Wiederholen Sie dies für alle Elemente, die Sie herunterladen möchten.

Diese Methode funktioniert am besten, wenn Sie nur wenige Elemente herunterladen möchten. Andernfalls ist es möglicherweise einfacher, sie in Ordner zu sortieren.

Laden Sie einen Ordner auf Ihr Telefon herunter:

  1. Öffnen Sie Google Fotos von Ihrem Gerät.
  2. Wählen Sie einen Ordner und das Drei-Punkte-Menüsymbol aus.
  3. Wählen Sie Herunterladen.
  4. Spülen und wiederholen.

Der Ordner wird als ZIP-Datei heruntergeladen, sodass Sie ihn dekomprimieren müssen, damit er auf Ihrem Telefon ordnungsgemäß funktioniert.

Laden Sie Fotos und Videos von Google Fotos auf ein iPhone herunter:

  1. Öffnen Sie die Google Drive-App auf Ihrem iPhone.
  2. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol neben der Datei oder dem Ordner aus, die Sie herunterladen möchten.
  3. Wählen Sie Öffnen in und wählen Sie eine App auf Ihrem Telefon aus.

Eine Kopie des Bildes oder Videos wird auf Ihrem Telefon gespeichert und in der von Ihnen ausgewählten App geöffnet. Sie können die Datei auch manuell herunterladen, ohne sie zu öffnen, wenn Sie dies bevorzugen.

  1. Öffnen Sie die Google Drive-App auf Ihrem iPhone.
  2. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol und wählen Sie Kopie senden.
  3. Wählen Sie Bild speichern oder Video speichern aus dem Menü.

Dadurch wird eine Kopie der Datei gespeichert, während eine Kopie in Google Fotos beibehalten wird.

Laden Sie alles von Google Drive herunter

Wenn Sie wie ich ein Android-Telefon haben und es gerade auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, möchten Sie Ihre Kontakte, Dateien, Fotos, Videos und mehr herunterladen. Während Sie dies individuell von Google Drive aus tun können, können Sie auch Google Takeout verwenden. Es ist eine nette Funktion, mit der Sie alles auf Ihr Telefon herunterladen können.

  1. Folgen Sie diesem Link zu Google Takeout und melden Sie sich an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  2. Wählen Sie alle Elemente der Seite aus, die Sie herunterladen möchten.
  3. Wählen Sie unten Nächster Schritt aus.
  4. Wählen Sie aus, wie Sie Ihren Download erhalten möchten, und lassen Sie den Link von Google senden.
  5. Greifen Sie über WLAN von Ihrem Telefon auf den Link zu und laden Sie Ihre Daten herunter.

Je nachdem, wie viele Daten Sie auf Google Drive gesichert haben, kann dies eine Weile dauern.

Fehlerbehebung bei Video-Downloads von Google Fotos

Beim Herunterladen einzelner Videos auf mein Handy bin ich auf ein Problem gestoßen. Wenn Sie versuchen, ein einzelnes Video für dieses Tutorial herunterzuladen, wird es einfach nicht heruntergeladen. Ich habe es mehrmals versucht, mich bei Google Fotos an- und abgemeldet, mein Telefon neu gestartet und alles versucht, um das Problem zu beheben.

Am Ende fand ich die Antwort online. Ich teile es hier, damit Sie es viel schneller reparieren können als ich!

  1. Verwenden Sie einen Dateimanager auf Ihrem Telefon und navigieren Sie zum Ordner Downloads.
  2. Suchen Sie nach einer .nomedia-Datei und löschen Sie sie.
  3. Versuchen Sie Ihren Download erneut.

Eine .nomedia-Datei wird normalerweise verwendet, um das Systemscannen von Ordnern ohne relevante Daten zu stoppen. Sie werden auch zum Ausblenden von Apps oder Bildern aus dem System verwendet. Normalerweise hindert eine .nomedia-Datei in einem Ordner Sie nicht daran, etwas hineinzuladen, aber in meinem Fall war dies der Fall. Nachdem ich die Datei gelöscht hatte, konnte ich wie gewohnt Videos von Google Fotos herunterladen.