Sozialen Medien

Hat Snapchat einen Timer zum Aufnehmen von Bildern?

Kamera-Timer können in so vielen Situationen nützlich sein. Egal, ob Sie sicherstellen möchten, dass das Foto vor der Aufnahme so aussieht, wie Sie es möchten, oder ob Sie ein Foto von einer großen Gruppe von Personen aufnehmen, es ist die beste Funktion, die Sie verwenden können.

Hat Snapchat einen Timer zum Aufnehmen von Bildern?

So funktionsreich Snapchat auch sein mag, leider bietet es diese Option innerhalb der App nicht. Es gibt zwar einige Hacks, mit denen Sie freihändige Videos aufnehmen können, aber es gibt keinen Foto-Timer für Snapchat.

Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie tun können, um diese Einschränkung zu umgehen.

Hinzufügen von Fotos von Ihrem Gerät

Glücklicherweise können Sie mit Snapchat Fotos teilen, die Sie bereits mit der Kamera Ihres Geräts aufgenommen haben. Sie müssen also zuerst ein Timer-Bild mit Ihrer nativen Kamera-App aufnehmen. Alternativ können Sie eine Drittanbieter-App verwenden, von denen wir einige später vorschlagen werden. Aber im Moment können Sie so Fotos von Ihrer Kamerarolle hochladen:

  1. Gehe vom Snapchat-Hauptbildschirm aus zu deinen Erinnerungen. Sie sehen zwei verfügbare Registerkarten – Schnappschüsse und Filmrolle.
  2. Auswählen Filmrolle, und tippen Sie dann auf das Foto, das Sie teilen möchten.

    Snapchat-Kamerarolle

  3. Sie können auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms tippen und zu gehen Foto bearbeiten zuerst nach Bedarf.
  4. Tippen Sie auf das Blau Senden Schaltfläche, um Ihr Foto zu teilen.

Snapchat sendet Erinnerungen

Alle modernen Smartphones verfügen heutzutage über einen Foto-Timer, daher ist dies eine einfache Problemumgehung. Wenn Ihr Telefon jedoch wirklich keinen Foto-Timer hat oder Sie eine leistungsfähigere Kamera-App benötigen, gibt es viele Apps von Drittanbietern, die Sie ausprobieren können. Werfen wir einen Blick auf einige der besten solcher Apps.

Moment – ​​Profi-Kamera

Moment - Profi-Kamera

Moment ist eine der besten kostenlosen Kamera-Apps für iOS-Geräte. Es ist vollgepackt mit Funktionen, mit denen Sie professionelle Fotos mit Ihrem iPhone oder iPad aufnehmen können. Die kostenpflichtige Version schaltet alle Optionen frei, aber die kostenlose App könnte für die meisten ausreichen.

In Moment können Sie den Timer auf bis zu 60 Sekunden einstellen, was mehr ist, als in den meisten anderen Apps angeboten wird. Es sollte Ihnen mehr als genug Zeit geben, um alles einzurichten.

Darüber hinaus ist es eine der besten Apps für Serienaufnahmen. Sie können bis zu 10 Fotos gleichzeitig aufnehmen, um das beste aus allen auszuwählen.

Es eignet sich auch hervorragend für die Low-Light-Fotografie, da es einen Blitzmodus bietet, der den Blitz nicht nur im Moment des Schnappens einschaltet, sondern das Objekt kontinuierlich erleuchtet.

Timer-Kamera

Timer-Kamera

Wenn Sie ein Android-Benutzer sind, kann die Timer-Kamera die beste Option sein, um keinen integrierten Timer in Snapchat zu haben. Neben der Titelfunktion gibt es in der Timer-Kamera alle möglichen nützlichen Funktionen.

Eine der besten Funktionen ist die automatische Stabilisierung, die sicherstellt, dass Ihre Fotos unabhängig von der Umgebung oder der Stabilität Ihrer Hand waagerecht sind. Es bietet auch verschiedene Fokusmodi, darunter einen sehr kompetenten Makromodus, der sich hervorragend für Nahaufnahmen eignet.

Sie können auch verschiedene Motivprogramme auswählen und Belichtung, Weißabgleich, Farbschemata und alle möglichen anderen Details optimieren. Es gibt einen sehr leistungsfähigen Burst-Modus, mit dem Sie die Verzögerungszeit nach Ihren Wünschen einstellen können.

Das Beste ist, dass die App völlig kostenlos ist. Sie werden ab und zu mit ein oder zwei Anzeigen leben müssen, aber nichts, was Sie warten lässt und die Benutzerfreundlichkeit der App beeinträchtigt.

Foto-Timer+

Foto-Timer+

Wenn Sie lieber eine leistungsstarke Timer-App haben möchten, die eine Sache macht und sie gut macht, müssen Sie möglicherweise nicht weiter als Photo Timer+ suchen. Sie können den Timer auf einen beliebigen Wert zwischen 3 Sekunden und 3 Minuten einstellen (hey, Sie können sogar den Timer einstellen und haben genug Zeit, um Make-up oder ein aufwendiges Kostüm aufzutragen). Es verfügt auch über Countdown-Audio, damit Sie wissen, wann das Foto aufgenommen wird (oder wann Sie mit Ihrem Make-up oder Kostüm den Arsch schleppen müssen).

Es gibt auch eine Blitzsteuerung, Multi-Snap und eine Option zur Vorschau Ihrer Bilder, bevor Sie sie speichern oder in sozialen Medien teilen.

Die letzte Sekunde

Obwohl Snapchat keine Timer-Option bietet, müssen Sie zunächst nur ein Foto mit der Kamera-App Ihres Telefons oder einer Drittanbieter-App aufnehmen.

Gibt es neben dem fehlenden Timer noch andere Optionen, die Sie in Snapchat sehen möchten? Auf die eine oder andere Weise würden wir gerne Ihre Vorschläge im Kommentarbereich unten hören.