Sozialen Medien

So löschen Sie alle Slack-Dateien, um den Speicherplatz zu verwalten

Slack ist das Tool der Wahl für viele Unternehmen und Unternehmen, die über Distanz zusammenarbeiten. Es ist ein Produktivitäts-Kraftpaket, das Chat, Dateifreigabe, Projektmanagement-Tools und eine große Auswahl an Add-Ons umfasst, die der App viel Leistung bieten. Was normalerweise innerhalb einer Slack-Gruppe passiert, ist, dass viele Dateien mit wenig Versionskontrolle und viel Unordnung geteilt werden, wenn das Projekt abgeschlossen ist. Wenn Sie nach einem solchen Projekt aufräumen, erfahren Sie hier, wie Sie alle Slack-Dateien löschen, ohne den Arbeitsbereich zu löschen.

So löschen Sie alle Slack-Dateien, um den Speicherplatz zu verwalten

Slack hält alles. Solange der Arbeitsbereich am Leben bleibt, bleiben alle Dateien, Kanäle, Chats und alles, was Sie geteilt haben, erhalten. Sie könnten einen Arbeitsbereich archivieren oder löschen, aber da der Ein- und Abbau etwas Zeit in Anspruch nimmt, lohnt es sich möglicherweise nicht, das Team für ein anderes Projekt wieder zusammenzubringen. Es ist viel besser, ein wenig Haushalt zu führen, um die Dinge ordentlich zu halten.

Die Haupteinschränkung bei Slack ist der Speicherplatz. Wenn alles gespeichert ist, werden Sie selbst in einem bescheidenen Projekt schnell 5 GB Speicherplatz durchsuchen. Um Speicherplatz zu sparen, können Sie Dateien löschen, die zu viel davon belegen. Darum geht es in diesem Tutorial.

Mitglieder und Gäste können so konfiguriert werden, dass Dateien gelöscht werden, oder der Arbeitsbereichsadministrator kann die Berechtigung verweigern. In jedem Fall können Sie einzelne Slack-Dateien ohne Add-Ons löschen, aber um alle Slack-Dateien in einem Arbeitsbereich zu löschen, benötigen Sie ein Skript.

Slack-Dateien löschen

Wie Sie Slack-Dateien genau löschen, hängt ganz davon ab, welche Plattform Sie verwenden. Es unterscheidet sich geringfügig zwischen Desktop, Android und iOS, daher zeige ich Ihnen alle. Du kannst eine Datei löschen, die du persönlich zu einem Workspace oder aus einem Geteilten Channel hinzugefügt hast. Jeder kann von ihm hinzugefügte Dateien löschen, aber nur Workspace-Inhaber oder -Administratoren können Dateien aus Geteilten Channels löschen. Die Methode ist bei beiden gleich.

Auf dem Desktop:

  1. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol oben rechts auf dem Bildschirm aus.
  2. Wählen Sie Ihre Dateien und wählen Sie die Datei aus, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie Löschen und bestätigen Sie mit Ja, diese Datei löschen.

Auf Android:

  1. Wähle die Datei aus, die du in Slack löschen möchtest.
  2. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol oben rechts auf dem Bildschirm aus.
  3. Wählen Sie Löschen und dann zur Bestätigung erneut Löschen.

Unter iOS:

  1. Wählen Sie Ihre Dateien in Slack aus.
  2. Wählen Sie eine zu löschende Datei aus.
  3. Wählen Sie das Drei-Punkte-Menüsymbol unten rechts auf dem Bildschirm aus.
  4. Wählen Sie Löschen und dann Ja, Datei löschen, um zu bestätigen.

Sie können auf jeder von Ihnen verwendeten Plattform nur jeweils eine Datei löschen. Wenn Sie nur ein paar Dateien haben, sollte dies in Ordnung sein. Wenn Sie mehr haben, müssen Sie ein Add-On oder ein Skript verwenden.

Alle Slack-Dateien in großen Mengen löschen

Um alle Slack-Dateien in großen Mengen zu löschen, müssen Sie ein Skript verwenden. Es gibt ein paar gute auf GitHub, die kostenlos verwendet werden können. Sie erfordern, dass Python auf Ihrem Computer installiert ist, um sie ausführen zu können, aber das ist leicht zu erledigen. Das Skript, das ich unten einfüge, löscht alle Dateien, die älter als 30 Tage sind. Dadurch wird Speicherplatz gespart, während die neuesten Dateiversionen für das Team verfügbar bleiben.

  1. Laden Sie Python hier herunter und installieren Sie es.
  2. Installieren Sie die Requests-Bibliothek in Python von hier aus.
  3. Holen Sie sich einen API-Schlüssel von Slack.
  4. Erstellen Sie eine Datei mit Notepad oder Texteditor und nennen Sie sie etwas Sinnvolles. Es muss die Endung .py haben, um in Python zu funktionieren.
  5. Fügen Sie das folgende Skript in Ihre .py-Datei ein.
  6. Fügen Sie Ihren Slack-API-Schlüssel dort hinzu, wo Token = ” steht. ZB: Token = ‚API KEY HERE‘.
  7. Speichern Sie das Skript und führen Sie es dann aus.

Der Skripttext, den Sie einfügen müssen:

Importanfragen Importzeit importieren json token = '' #Löschen von älteren Dateien: ts_to = int(time.time()) - 30 * 24 * 60 * 60 def list_files(): params = { 'token': token ,' ts_to': ts_to ,'count': 1000 } uri = '//slack.com/api/files.list' response = request.get(uri, params=params) return json.loads(response.text)['files '] def delete_files(file_ids): count = 0 num_files = len(file_ids) für file_id in file_ids: count = count + 1 params = { 'token': token ,'file': file_id } uri = '//slack.com /api/files.delete' response = request.get(uri, params=params) print count, "of", num_files, "-", file_id, json.loads(response.text)['ok'] files = list_files () file_ids = [f['id'] für f in Dateien] delete_files(file_ids)

Dieses Skript ist nicht meine Arbeit, sondern wurde von GitHub übernommen. Alle Credits müssen an den Autor für den Code gehen.

Die Verwaltung des Speicherplatzes ist eine der größten Herausforderungen bei der Verwendung von Slack und das Löschen alter Dateien ist eine gute Möglichkeit, diese Einschränkung zu überwinden. Wenn Sie ein Team oder einen Arbeitsbereich verwalten, wissen Sie jetzt, wie Sie alle Slack-Dateien löschen, um den Speicherplatz zu verwalten!