Internet

So steuern Sie die Lautstärke Ihres Amazon Fire Sticks

Der Versuch, Fernbedienungen im Jahr 2021 zu verwalten, fühlt sich an, als würde man versuchen, Ihre Rechnungen zu verwalten, was ohne Hilfe von außen fast unmöglich ist. Wenn Sie einen Fire Stick zum Streamen Ihrer Lieblingssendungen und -filme verwenden, können Sie zum Glück die Anzahl der Fernbedienungen und Gaming-Controller, die Ihr Wohnzimmer wahrscheinlich überfluten, reduzieren.

So steuern Sie die Lautstärke Ihres Amazon Fire Sticks

Je nachdem, welches Fire Stick-Modell Sie besitzen, verfügen Sie möglicherweise über eine Fernbedienung, mit der Sie bereits Ihre Lautstärke regeln können. Wenn Sie dies nicht tun, ist das auch in Ordnung – in diesem Handbuch werden wir uns alle Optionen ansehen, die Sie haben, um zu steuern, wie Ihr Fire Stick funktioniert, um die Lautstärke zu ändern.

Lautstärke-ausgestattete Fernbedienung

Beginnend mit dem Fire Stick 4K begann Amazon, die Fire-Fernbedienung mit einer Lautstärkewippe, einer Stummschalttaste und einem Netzschalter für Ihren Fernseher auszustatten. Wenn Sie in den letzten Jahren einen Fire Stick gekauft haben, haben Sie diese Fernbedienung wahrscheinlich bereits – obwohl Sie möglicherweise keinen Fernseher haben, der für die Eingabe geeignet ist. Wenn Sie versuchen, Ihre Fernbedienung zum Laufen zu bringen, und sie nicht kooperieren möchte, stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher HDMI-CEC unterstützt und dass Ihr Fire Stick an einen CEC-kompatiblen Anschluss angeschlossen ist.

Für alle anderen, die keine mit Volumen ausgestattete Fernbedienung haben, ist hier die gute Nachricht: Sie können die neueste Fernbedienung von Amazon kaufen, ohne ein völlig neues Gerät kaufen zu müssen. Für nur 29 US-Dollar verkauft Amazon die aktualisierte Fernbedienung einzeln und funktioniert mit allen Fire Sticks und den meisten anderen Fire-Geräten. Es funktioniert jedoch nicht mit frühen Fire TV-Boxen oder mit Fernsehern mit integriertem Fire OS. Für ersteres ist es sowieso besser, einen neuen Fire Stick zu kaufen, da er für das 1080p-Modell nur 10 US-Dollar mehr kostet.

Koppeln der Firestick-Fernbedienung für die Lautstärkeregelung

Das Koppeln einer neuen Fernbedienung mit Ihrem Fire Stick ist sehr einfach und kann Ihnen auch helfen, wenn Sie eine nicht reagierende Fernbedienung haben. So geht's.

  1. Gehen in Einstellungen.

  2. Scrollen Sie hinüber und wählen Sie Gerätesteuerung.

  3. Wählen Sie TV, ein Ladebildschirm wird angezeigt. Firestick-Menü „Ausrüstung verwalten“
  4. Ein neuer Bildschirm wird geöffnet. Sie werden gefragt: "Welche TV-Marke haben Sie?"
  5. Wählen Sie die entsprechende Marke aus.
  6. Drücken Sie die Leistung Taste auf Ihrer Fernbedienung. Dadurch wird der Fernseher ausgeschaltet.
  7. Warten Sie 10 Sekunden und drücken Sie dann erneut die Power-Taste. Dadurch wird der Fernseher wieder eingeschaltet.
  8. Sie werden gefragt: „Hat sich Ihr Fernseher aus- und wieder eingeschaltet, als Sie den Netzschalter gedrückt haben?“ Auswählen Jawohl, wenn es geklappt hat. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise mehrmals versuchen müssen, die Fernbedienung zu koppeln, damit sie funktioniert.
  9. Versuchen Sie, die Lautstärke zu erhöhen. Das Gerät spielt Musik ab, damit Sie es überprüfen können.
  10. Wenn sich die Lautstärke geändert hat, klicken Sie auf Jawohl. Wenn nicht, klicke Nein und versuchen Sie die Einrichtung erneut. Setup-Menü der Firestick-Fernbedienung
  11. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Einrichtung zu beenden. Sie werden nach der Eingabe der TV-Einstellungen gefragt, nachdem Sie die Fernbedienung eingestellt haben. Firestick Remote Setup-Menü 2

Mehrere Leute haben berichtet, dass sie das Remote-Setup mindestens dreimal durchlaufen müssen, damit es funktioniert. Seien Sie also geduldig und versuchen Sie den Vorgang ein paar Mal. Um Sie nicht mit einigen Details der Funktionsweise zu langweilen, scannt die Fernbedienung im Wesentlichen und stellt sich selbst so ein, dass sie der Frequenz entspricht, auf der der Fernseher Signale empfängt.

Besitzer von Fire Stick-Geräten mit Alexa-Fernbedienungen der 2. Generation können die Lautstärke auch über Sprachbefehle steuern. Drücken Sie die Mikrofontaste auf Ihrer Fernbedienung und weisen Sie Alexa an, die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern.

So zeichnen Sie IPTV auf dem Firestick auf

Keine Fire Stick-Fernbedienung

Wenn Ihre Alexa-Fernbedienung der 2. Schnappen Sie es und verwenden Sie die Tasten Lautstärke erhöhen und Lautstärke verringern, um die Lautstärke auf die gewünschte Stufe einzustellen.

Verwenden von Alexa

Vergessen Sie nicht: Wenn Sie keine Fire-Fernbedienung haben, die die Lautstärkeregelung unterstützt, können Sie mit Echo-Geräten Alexa bitten, die Lautstärke zu erhöhen oder zu verringern. Es funktioniert nicht auf jedem Fernseher, aber wenn Ihr Gerät CEC unterstützt, sollten Sie Ihre Lautstärke ganz ohne Fernbedienung regeln können.

Lautstärke-Set für Bingeing

Jetzt ist Ihre Lautstärke eingestellt und Sie haben Ihre Lieblings-Streaming-Apps. Das einzige, was Sie noch tun müssen, ist, sich zurückzulehnen und mit dem Bingen zu beginnen.

Wie regeln Sie die Lautstärke Ihres Fire Sticks? Benutzt du die Fernbedienung oder lässt du Alexa das für dich erledigen? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.