PC & Handy

So installieren Sie einen AMD-Prozessor

So installieren Sie einen AMD-Prozessor

Bild 1 von 4

So installieren Sie einen AMD-Prozessor

So installieren Sie einen AMD-Prozessor
So installieren Sie einen AMD-Prozessor
So installieren Sie einen AMD-Prozessor
  • So bauen Sie einen PC: Eine Online-Anleitung, um Ihren eigenen Computer von Grund auf neu zu bauen
  • So zerlegen Sie ein PC-Gehäuse
  • So installieren Sie ein Netzteil
  • So installieren Sie ein Motherboard
  • So installieren Sie einen Intel-Prozessor
  • So installieren Sie einen AMD-Prozessor
  • So installieren Sie PC-Kabel/Drähte für SSD, Panel-Switches und mehr richtig
  • So installieren Sie eine neue Festplatte oder SSD auf einem PC
  • So installieren und verwenden Sie eine SSD (Solid-State-Laufwerk)
  • So installieren Sie ein optisches Laufwerk
  • So installieren Sie eine Grafikkarte
  • So installieren Sie Erweiterungskarten
  • So bauen Sie ein PC-Gehäuse wieder zusammen

Wenn Sie sich auf dieser Seite befinden, haben Sie einen AMD-Prozessor gekauft, den Sie installieren möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es sich bei Ihrem Prozessor um AMD handelt, können Sie dies auf einfache Weise herausfinden: Wenn die Unterseite mit goldenen Pins bedeckt ist, handelt es sich um AMD. (Intel-Prozessoren haben stattdessen flache Punkte.)

1. Öffnen Sie den Sockelhebel.

öffne-die-steckdose-hebel-amd

Die Prozessoren von AMD passen in AM2-, AM2+- oder AM3-Sockel. Die Steckdosen sind sehr ähnlich, daher sind die Installationsanweisungen gleich.

Um den Prozessor in den Sockel einzubauen, heben Sie zuerst den Hebel an. Dieser Schritt löst die Stange an einer Seite und ragt vertikal über das Brett. Bei diesem Vorgang wird die Buchse sehr leicht verschoben, wobei die Löcher in der Kunststoffbuchse mit den darunter liegenden Anschlüssen ausgerichtet werden. Der Prozessor sollte ohne Kraftaufwand einrasten, daher der Typ des Sockels: Zero Insertion Force (ZIF).

2. Bauen Sie den Prozessor ein.

fit-the-prozessor

Der Prozessor passt nur auf eine Weise in den Sockel. Stellen Sie sicher, dass der Pfeil auf der Oberseite des Prozessors mit dem Pfeil auf dem Prozessorsockel ausgerichtet ist. Drücken Sie den Prozessor vorsichtig in Position. Sie sollten spüren, wie sie einrastet, wenn sie vollständig einrastet

Es fühlt sich an, als müssten Sie zu viel Kraft aufwenden, halten Sie an und überprüfen Sie, ob der Prozessor richtig ausgerichtet ist.

Wenn der Prozessor vollständig eingebaut ist, überprüfen Sie ihn, um sicherzustellen, dass er bündig am Kunststoffsockel sitzt. Wenn dies nicht der Fall ist, drücken Sie vorsichtig auf die Bereiche, die nicht bündig sind. Drücken Sie den Hebel nach unten und rasten Sie ihn wieder ein, um den Prozessor zu sichern.

3. Tragen Sie etwas Wärmeleitpaste auf.

fit-the-cooler

Wärmeleitpaste füllt unsichtbare Mikrorisse auf der Oberfläche des Prozessors und des Kühlers und sorgt so für eine effiziente Wärmeübertragung zwischen beiden. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihr Lüfter mit Wärmeleitpaste vorbeschichtet ist. In diesem Fall können Sie diesen Schritt überspringen.

Wenn nicht, müssen Sie sich selbst bewerben. Dieser Schritt ist einfach. Drücken Sie zuerst einen winzigen Klecks Wärmeleitpaste in die Mitte des Prozessors. Verwenden Sie eine dünne, flache Kante, wie z. B. eine Kreditkarte, um die Masse so zu verteilen, dass die Oberfläche des Prozessors vollständig beschichtet ist. Verteilen Sie es nicht über die Seite des Prozessors und fügen Sie bei Bedarf mehr Wärmeleitpaste hinzu.

4. Montieren Sie den Kühler.

fit-the-cooler

Wenn Sie einen Kühler eines Drittanbieters verwenden, lesen Sie die Anweisungen zum Anbringen. Wenn Sie einen AMD-Kühler verwenden, der mit Ihrem Prozessor geliefert wurde, ist die Installation einfach. Um den Prozessorsockel herum befindet sich eine Kühlerhalterung aus Kunststoff, aus der zwei Knötchen herausragen. Diese sind so konzipiert, dass sie die Clips Ihres Kühlkörpers halten.

Nehmen Sie Ihren Kühlkörper und öffnen Sie den Griff. Bringen Sie den Metallclip (ohne Griff) über einem Knoten an und drücken Sie ihn fest gegen die CPU-Halterung. Platzieren Sie den Kühlkörper über der Oberseite des Prozessors. Schieben Sie den verbleibenden Metallclip über das zweite Knötchen und schließen Sie dann den Griff. Dieser Vorgang erfordert etwas Kraft, um den Griff nach unten zu bewegen.

Jetzt AMD-Prozessoren bei Amazon kaufen .